Rainbow Six Siege

Man kann ohne große Umschweife mit der Tatsache beginnen, dass Rainbow Six Siege wohl zu einem der komplexesten, schwierigsten und zugleich kompetitivsten Taktik-Shooter auf dem Videospielmarkt gehört.

Ubisoft entwickelte den PvP-FPS und veröffentlichte das Projekt anschließend am 7. April 2015. Sechs Jahre ist Tom Clancy’s Rainbow Six Siege 2021 also schon alt.

Ihr könnt den anspruchsvollen Shooter, in dem Angreifer und Verteidiger aus diversen Spezialeinheiten auf der ganzen Welt, Operator genannt, aufeinandertreffen, mittlerweile nicht mehr nur auf dem PC, PlayStation 4 und Xbox One spielen, sondern seit dem 1. Dezember 2020 auch in einer optimierten Version für PlayStation 5 sowie Xbox Series X/S.

Im Vergleich zu Genre-Konkurrenten wie etwa Counter-Strike: Global Offensive stehen in Rainbow Six Siege andere Gemplay-Elemente im Fokus. Zwar spielen selbstverständlich auch hier Präzision und Schnelligkeit eine Rolle, doch durch die umfangreichen Möglichkeiten die Maps durch Zerstörung, Verstärkungen, Kameras und Fallen zu verändern, wollen die Schauplätze der 5 vs. 5 Gefechte noch viel umfangreicher und detaillierter gelernt, gekannt und verstanden werden.

Hinzu kommen die angesprochenen Kräfte aus unterschiedlichsten Spezialeinheiten, Operators genannt. Diese bringen jeweils unterschiedliche Fähigkeiten, Ausrüstung und Gadgets mit, die unterschiedlichste Verwendungszwecke abdecken.

Wer Lust hat sich in einen komplexen Taktik-Shooter einzufuchsen, wird mit starkem Gameplay und vielseitigen Möglichkeiten belohnt. Im Februar 2021 verkündete Ubisoft, dass man seit dem Launch 70 Millionen Accounts zähle.

Rainbow Six News

Rainbow Six News

Rainbow Six Fakten

Name: Tom Clancy’s Rainbow Six: Siege (kurz: R6S)
Plattform: PC, PlayStation, Xbox
Genre: Online-Taktik-Shooter
Publisher: Ubisoft
Entwickler: Ubisoft Montreal
Release: 07.04.2015

Rainbow Six Videos

Launch Trailer – The Breach

Rainbow Six Siege E3 2014

Rainbow Six Screenshots